In seinen Kursen müssen alle mit an”b”acken

christian_ofner_beitrag_300px

Kurzinfo Christian Ofner

Das Bäckerhandwerk erlernte er in einem Zwei-Mann-Betrieb in der Weststeiermark. Sein Zimmer hatte er damals direkt über der Backstube und so wurde er schon frühmorgens vom Duft des Brotes geweckt – seine Leidenschaft wurde entfacht. Heute ist Christian Ofner besser bekannt als “Der Backprofi”. Er fertigt seine Brote per Hand an; ohne Maschinen und Zusatzstoffe. Und er möchte noch mehr Menschen dazu bringen, ihr Brot selbst zu backen. Wie das funktionieren soll, erfahrt ihr im folgenden Interview…

Das Interview

Pressebild1_christian-ofner_600px

Norman Habenicht: Hi Christian! Du hattest vor etwas mehr als 4 Jahren eine geniale Geschäftsidee. Was war das? Und wie kam es dazu?

Christian Ofner: Meine Geschäftsidee ist ganz einfach. Ich habe vor 4 Jahren die Bäckerei verlassen und biete seit März 2010 viele Dienstleistungen im Brotbereich an. So mache ich Brotbackkurse für Privatpersonen, Brot-Catering, Live Backshows, Mitarbeiter Backkurse und und und… Seit 2012 habe ich auch einen großen Online-Shop für Bio Backzutaten und Zubehör.

Norman Habenicht: Wie komme ich an deine Produkte, wenn ich nicht direkt einen Kurs besuchen möchte?

…Backen macht Freude, es riecht gut im Haus, und man hat große Freude, wenn es nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch perfekt gelingt.

Layout 1

Christian Ofner: Entweder in meinen kleinen Laden auf der Laßnitzhöhe in der Steiermark, über Vertriebspartner wie z.b. kleine, regionale Bio Läden oder natürlich eben über meinen Webshop www.derbackprofi-shop.at. Mittlerweile bin ich außerdem gern gesehener Gast bei Kochsendungen in Österreich wie “Frisch gekocht” im ORF. Ich habe mittlerweile allerdings bereits meine eigenen Backsendungen für meinen Youtube Kanal produziert. Bin sehr gespannt auf die Resonanz. Die ersten Folgen sollen noch Anfang Juli online gehen.

Norman Habenicht: Die Österreicher sind hellauf begeistert von deinen Broten und Kursen. Schielst du auch schon mal über die Grenzen des Landes hinaus?

Christian Ofner: Absolut! Vor allem Deutschland steht bei mir ganz hoch im Kurs! Die Deutschen lieben das österreichische Brot – und Gebäck! Daher möchte ich auf jeden Fall in Zukunft auch hier für ein Umdenken sorgen und den Leuten zeigen, wie einfach es doch ist, sein eigenes Brot zu backen.

Von der Putzfrau bis hin zum Universitätsdirektor – alle waren schon bei mir.

gruppe_christian-ofner_600px

Norman Habenicht: Wie muss man sich deinen typischen Kunden vorstellen? Wer backt heute lieber selbst?

Christian Ofner: Das ist sehr interessant zu beobachten. Am Anfang dachte ich, dass meine Kunden hauptsächlich Damen gehobenes Alters sind. Aber da habe ich mich getäuscht! Immer mehr jüngere Frauen kommen zu meinen Kursen, und auch der Männeranteil steigt stetig. Die Kursbesucher kommen aus allen Schichten. Von der Putzfrau bis hin zum Universitätsdirektor – alle waren schon bei mir. (grinst) Und das macht auch sehr großen Spaß, da es beim Backen egal ist wer du bist oder was du kannst. Wir backen in Gruppen zu jeweils 3-4 Personen, und da müssen alle gleicherhand an“b“ackern!

Norman Habenicht: Welches Brot ist der absolute Verkaufsschlager im Online-Shop und den anderen Verkaufsflächen?

Christian Ofner: Gute Frage… ich biete ja auch seit geraumer Zeit fertige Bio Brotbackmischungen an. Die Tendenz geht natürlich hin zu den dunklen Brotsorten wie Bio Bauernbrot oder Bio Gewürzbrot. In der warmen Jahreszeit sind aber auch meine Bio Baguette Backmischungen der große Renner. Viele Zugriffe gibt es auf meiner Webseite aber auch zu den mediterranen Brotsorten wie Foccacia oder Oliven Wurzelbrot.

Bitte vervollständige folgende Sätze:

Backen bedeutet für mich… Backen macht Freude, es riecht gut im Haus, und man hat große Freude, wenn es nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch perfekt gelingt. Aus Mehl, Wasser, Salz, Hefe, Sauerteig und Gewürzen ein Grundnahrunsgmittel herzustellen – ganz frei von Zusatzstoffen!

An einem perfekten Samstag… liegen für mindestens 4h Spare-Ripps auf dem Grill bzw. Smoker und nebenbei wird ein Brot gebacken… bis dann die Gäste kommen.

Was ich gerne können würde ist… gut Fußball spielen… eindeutig NICHT meine Stärke.

Der schönste Ort auf der Welt… zuhause auf der Couch mit meiner lieben Frau Michaela und meiner süßen Katze Lilly.

Ich wünsche mir… dass meine Geschäftsidee weiterhin so gut läuft und ich noch mehr Menschen für das Backen begeistern kann.

strich

Mehr zu Christian Offner im Internet:

Offizielle Webseite
Facebook

strich
Dir gefällt 5einhalb.de? Folge uns in den sozialen Netzwerken! 5einhalb.de auf Facebook 5einhalb.de auf Google+ RSS Feed abonnieren